Lebenslauf - Gesundehufe und artgerechte Haltung fördern die Selbstheilung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lebenslauf

Heike Veit
27.12.1965
geb. in Deutschland
1982-1985
Ausbildung zur Chemielaborantin bei der Bayer AG / in D
1985-2002
Chemielaborantin bei der Bayer AG in der Forschung / in D
Feb 1989
1. Ausritt mit "Wotan"
1996
1. VdHp  Hufkurs - 2 Tage - bei Peter Speckmeier / in Tübingen mit Wotan - der Lebensrettende Schnitt
2002 - 2004
Chemielaborantin in der Qualitätskontrolle in Bern / CH
15.04.2004
Geburt unserer Tochter
2004
Homöopathischer erste Hilfe-Kurs Thema Klein-Kinder
2006
2. VdHp Hufkurs- 3 Tage - in Tübing bei Peter Speckmeier
2006
ganztags Kurs in Tierhomöopathie bei Heidi Garo in Tschugg
2006
ganztages Kurs Homöopathie bei Dr. Freidrich Graf, in Bern
2008
Reiki - Grad I in Walperswil
10.01.2010
Start mit der Ausbildung zur Hufheilpraktikerin
Nov 2011
Bestehen der theoretischen Prüfung 92% und erfolgreiche praktische Prüfung
Diplom zur Hufheilpraktikerin
2013
Pferde fit füttern Teil 1 bei Fr. Dr. Christine Fritz
2014
Pferde fit füttern Teil 2, Zivilisationskrankheiten, bei Fr. Dr. Christine Fritz
2014
Befugnis erhalten Praktikanten/innen mit zunehmen
2014
Hufheilpraktiker - Fortbildung  im Elsass auf
Deutsch/Französich
2015
Fortbildung in Tübingen der Hufheilpraktiker
2016
im Feb. Blutegeltherapie
2016
5 Tage Fortbildung FBA beim Schweizerischen Hufpflege Verband SHV
2017


2018


2019
-Bewilligung für die gewerbsmässige Hufpflege für Equiden im Kanton Bern
erhalten (Nr.: BE-HKP-009343-01)
-Teilnahem an F-BalanceWorkshop bei Andi Weishaupt

-Hirupunktur - Blutegel auf Akkupunkturpunktur setzen

-„Biomechanik der distalen Gliedmasse von A bis Z“ bei Jenny Hagen in Unteruzwil

meine eigenen Huf-Erfahrungen und Pferdegesundheits Erfahrungen, in über 20 Jahren, und verschiedenste Weiterbildungen, sind die Grundlage dafür Methoden unabhängig meinen Weg zu gehen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü